Frage:
Was ist der Unterschied zwischen sauber, hygienisch und sterilisiert?
Nathan Koop
2010-11-09 22:07:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was ist der Unterschied zwischen

  • sauber,
  • sanitisiert und
  • sterilisiert?
Sieben antworten:
#1
+32
sgwill
2010-11-09 22:16:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Reinigung ist das Entfernen von Material von der Oberfläche.

Desinfizieren ist der Prozess der Reduzierung der Anzahl von Organismen (beim Brauen sorgen wir uns hauptsächlich um schlechte Bakterien - aber andere mögen auch Pilze und unerwünschte Hefen).

Sterilisieren ist wie Desinfizieren, aber Entfernen ALLER Mikroorganismen (jedes Lebewesen - mikroskopisch).

Wenn ich mich recht erinnere, ist Desinfizieren ein Fachbegriff, der einen bestimmten Begriff bedeutet Die zulässige Menge an Mikroorganismen verbleibt, und durch die Sterilisation werden ALLE entfernt.

Zum größten Teil müssen Brauer nicht sterilisieren , sondern nur desinfizieren . Die zum Brauen hergestellten Chemikalien werden hergestellt, um zu reinigen .

Sie müssen sowohl reinigen als auch desinfizieren. Die Analogie, die ich mag, ist folgende: Wenn mein Hund auf meinem Boden pinkelt, wische ich zuerst die Flüssigkeit ab ( sauber ) und verwende dann Bleichmittel ( desinfizieren ). Wenn ich nur das Bleichmittel benutze, habe ich immer noch Pisse auf meinem Boden.

tolle und leicht störende Analogie ;-)
Hah, +1 nett. Obwohl ironischerweise a. Urin ist steril und b. Ammoniak im Urin + Chlor im Bleichmittel -> Senfgas :-D
Guter Punkt; Was ist, wenn mein Hund sich übergeben muss? Wie wär es damit?
Sterilisieren = ALLES töten. Nicht nur Bakterien, sondern buchstäblich jeder mikroskopisch kleine Organismus an der Oberfläche. Desinfizieren bedeutet nur, sie so weit zu reduzieren, dass sie Ihre Würze / Ihren Most nicht mehr infizieren.
NICHT NUR Bakterien. Aber alle Arten von bekannten Mikroorganismen (Pilze, Viren und Bakterien), ob beim Desinfizieren wie beim Sterilisieren.
@MikeS: Es ist eigentlich [Chloramin und Hydrazin] (https://www.thoughtco.com/bleach-and-ammonia-chemical-reaction-609280), kein Senfgas, aber Ihr Standpunkt bleibt bestehen.
#2
+3
dave
2014-03-11 21:21:01 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die technischen Definitionen lauten wie folgt:

Ein Desinfektionsmittel entfernt 99,999% der Organismen. Ein Sterilisationsverfahren entfernt 99,99999999% der Organismen. Scheint ein kleiner Unterschied zu sein, aber ich hätte lieber diese zusätzlichen 0,00099999%, wenn sie operiert werden sollen oder so.

Auch

In den USA sind Artikel, die als Desinfektionsmittel gekennzeichnet sind Wirkstoffe, die 99,999 Prozent der Bakterien in 30 Sekunden zerstören. Als Desinfektionsmittel gekennzeichnete Produkte sind Produkte, die alle Organismen in 10 Minuten zerstören.

Während Desinfektionsmittel langsamer wirken, überschreiten sie die 99,999% -Definition der Desinfektion, jedoch normalerweise nicht Treffen Sie die 99,99999999%, um es als sterilisiert zu bezeichnen.

Irgendeine Quelle für deine Nummern?
#3
+2
dean
2015-11-08 00:01:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

"sauber" "desinfizieren" "sterilisieren" sind alle Begriffe, die von der FDA verwendet werden. Die Kommentare, die den relativen logarithmischen Wirkungsgrad erläutern, sind genau richtig: Desinfizieren: log 5 ~ 99.999 Die Wirksamkeit ist alles, was für eine Lebensmittelherstellung (dh eine Brauerei) oder ein Lebensmittelunternehmen (dh ein Restaurant) erforderlich ist.

#4
  0
robert lefaver
2019-01-09 04:33:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Beim Reinigen werden Schmutz und Ablagerungen entfernt. Beim Desinfizieren werden die Bakterienzahlen auf unter einen bestimmten Prozentsatz gesenkt. Das ist ~ 99.999. tötet aber nicht alle Mikroorganismen ab. Die Sterilisation erfordert entweder spezielle Chemikalien oder mindestens 15 Minuten lang Hitze über 250 ° F. IE: Verwenden eines Schnellkochtopfs bei 15 psi oder eines Ofens über 250 ° F.

#5
-1
Brian Evans
2013-02-10 14:14:13 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Desinfizieren ist die Entfernung von Verunreinigungen, die Bakterien wachsen lassen könnten, während Sterilisieren die vollständige Zerstörung von Bakterien bedeutet. Reinigung ist die Entfernung von Fremdkörpern. Technisch gesehen können Sie etwas reinigen, ohne es zu bereinigen, aber nicht umgekehrt.

#6
-2
renz
2015-07-19 13:39:35 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zerstörung der meisten Mikroorganismen (unabhängig davon, ob sie pathogen sind oder nicht) auf Wunden, Kleidung oder harten Oberflächen durch Verwendung von Chemikalien oder Hitze. Siehe auch Desinfektion und Sterilisation.

Dies beantwortet die Frage nicht. Es wird weder zwischen klar, hygienisch oder steril unterschieden, noch wird angegeben, welche der drei von Ihnen beschriebenen.
#7
-3
tknice
2012-08-15 05:28:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe dafür etwas auf meiner Seite geschrieben. Scheint neuen Brauern zu helfen. :)

http://www.brewgeeks.com/clean-and-sanitize.html

Externe Links sind in Ordnung, wenn sie von einer Zusammenfassung begleitet werden. Bitte fügen Sie hier eine kurze Zusammenfassung hinzu, damit die Leute die TL; DR erhalten


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...