Frage:
Was ist die Mindestmenge an Ausrüstung, um sich in All-Grain zu versuchen?
Nicholas Trandem
2010-11-10 22:56:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was ist die Mindestmenge an Ausrüstung, die ich zum Brauen sehr einfacher Vollkornrezepte benötige? Bonuspunkte für billige & leicht zu findende Ausrüstung. Ich würde gerne irgendwann Vollkorn machen, aber vorerst möchte ich mich nur versuchen. Ich möchte in der Lage sein, 1- oder 2-Gallonen-Vollkornchargen mit einem Infusionsbrei zu machen. Wenn die Ausrüstung es mir auch erlauben würde, irgendwann eine volle 5-Gallonen-Charge zu machen, umso besser. Wenn es eine schlechte Idee ist, solche kleinen Chargen Vollkorn zu machen, lassen Sie es mich bitte auch wissen.

Meine aktuelle Hauptausrüstungsliste:

  • 7-Gallonen-Edelstahltopf (keine Wasserhähne) , kein eingebautes Thermometer)
  • 2-Gallonen-Aluminiumtopf
  • Bayou Classic Propanbrenner (obwohl ich den kleinen Topf auf meinem Herd lieber für 1 oder 2-Gallonen-Chargen verwende)
+1 auf das Gebräu in einer Beutelantwort, aber mein Rat ist, nur einen Maischebottich zu bekommen und eine 5-Gallonen-Charge zu machen. Es wird großartig, und Sie werden sowieso nur ein Vollkornbrauer sein. Zusätzlich zu Ihrem Haupt-Setup müssen Sie keine minimale Ausrüstung haben.
@PMV Ja, ich stimme definitiv zu. Die Kosten für die Inbetriebnahme von Vollkornprodukten sind wirklich nicht so hoch, und ich denke, Sie sollten fast sobald Sie Vollkornprodukte probieren, vollständige Chargen durchführen.
Fünf antworten:
#1
+8
sgwill
2010-11-10 23:06:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können alles Getreide mit dem machen, was Sie derzeit haben, indem Sie einen großen Getreidesack kaufen. Es heißt "Brew in a bag" und der Bierschmied-Blog hat ein Schreiben, wenn Sie es überprüfen möchten.

Ich mache meinen einzelnen Infusionsbrei in einem großen Brustkühler dass ich ähnlich wie diese Beschreibung konvertiert habe. Bearbeiten : Mein Kühler kostet ungefähr 30 Dollar plus weitere 10 für zufällige Ausrüstung.

Ein 7-Gallonen-Topf ist gerade noch groß genug für eine volle Charge. Sie werden vorerst in Ordnung sein, wenn Sie kleine Mengen machen, aber ich würde irgendwann zu einem größeren Brühtopf aufsteigen. Ich habe einen 7-Gallonen-Topf, nur um Wasser zu erhitzen, und einen 10-Gallonen-Topf zum Kochen, da ein Vollkornkochen um 7 Gallonen beginnt.

"Ein Vollkornkochen beginnt bei etwa 7 Gallonen." Das hängt natürlich vom Rezept ab. Ich habe einen 7,5-Gallonen-Topf, den ich für AG-Furunkel verwendet habe, und mein Vorkochvolumen kann je nach Stil und Rezept zwischen 6 und 7 Gallonen liegen.
@JeffL - ja, fair genug. Ich sagte, die 7 Gallonen sind gerade noch groß genug, aber vielleicht war das nur meine Erfahrung. Ich denke sicherlich, dass Sie mit der Ausrüstung, die er jetzt hat, alles Getreide brauen können.
#2
+3
Jeff Roe
2010-11-10 23:09:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie könnten mit dem gehen, was Sie haben, plus einem Maischebottich.

Meiner ist ein platischer Eimer mit falschem Boden und einem Zapfen, der von meinem LHBS hergestellt wurde und mich weniger als 40 US-Dollar kostet.

#3
+3
Tim
2010-11-12 02:56:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Mindestmenge an Ausrüstung, um sich mit Getreide zu beschäftigen, ist ein Gegenstand:

  • Ein Freund, der alles Getreide macht.

Im Ernst, es gibt eine Viele Möglichkeiten, alles Getreide zu produzieren, und die Ausrüstung, die Sie am Ende erhalten möchten, variieren von Person zu Person. Daher können Sie einige Geräte ausleihen, um Ihre ersten oder zweiten Chargen herzustellen (und noch besser, locken Sie den Freund zu Hilfe / machen Sie Vorschläge) von allem Getreidebier hilft Ihnen zu wissen, was Sie bekommen wollen / müssen.

Gute Idee, es ist durchaus möglich, dass Sie nach einem fünfstündigen Brautag Ihre Meinung ändern :)
#4
+3
Denny Conn
2010-11-17 01:44:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Vielleicht möchten Sie das Cheap'n'Easy-System unter www.dennybrew.com überprüfen. Wenn Sie das Zymurgy-Magazin erhalten, werde ich kurz nach dem ersten des Jahres einen Artikel mit einer Übersicht über die Möglichkeiten für den Übergang zum gesamten Getreidebrauen veröffentlichen.

Beeindruckend! Denny Conn hat sich uns angeschlossen!
#5
+2
Pulsehead
2010-11-17 02:25:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Aus der von Ihnen erwähnten Ausrüstungsliste, wenn Sie hinzufügen:
* einen Abfülleimer
* einen alten Fermentereimer
* einen 1/8 Zoll Bohrer
* mehrere Stunden Zeit

Sie können einen Mash-Tun im Zapap-Stil erstellen. Bohren Sie etwa zig Löcher in den Boden des Eimers. Als nächstes stapeln Sie den Eimer mit Löchern in den Abfülleimer. Kaufen Sie vorgemahlenes Getreide und Maische. Fügen Sie Decken / Schlafsäcke / Kissen hinzu, um diesen Maischebottich zu isolieren. Was das Einblasen betrifft, machen Sie ein Batch-Einblasen, und Sie können loslegen!

Es hat meinen Appetit genug geweckt, um mich dazu zu bringen, das gesamte Kühlersystem kaufen zu wollen

Ich habe den Zapap für ein paar Chargen gemacht, es hat gut funktioniert. Das Bohren aller Löcher war auch nicht schlecht, ein Stuhl und ein paar Homebrews ließen es ziemlich schnell gehen. Ich habe meinen Mash Tun schnell aktualisiert, um mehr Lautstärke zu erzielen.
Einverstanden. Ich habe 1 Charge mit dem Zapap gemacht und habe derzeit ein vollständiges All-Grain-System von Northern Brewer in der Kategorie "Wird eher früher als später gekauft". Aber für die Frage "Ich weiß nicht, ob ich diese fortsetzen möchte" ist ein Zapap für die Geldinvestition nicht zu übertreffen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...